Marc & Philipp

Nach 15 Jahren Liebe wurde es nun endlich mal Zeit-finde ich. Ich habe mich sehr über die Anfrage zur Begleitung dieser Hochzeit gefreut. Marc und Philipp kennen sich schon unglaublich lange. Seit dem Studium sind die beiden ein Traumpaar die sich unglaublich toll ergänzen. Dies durfte ich mit eigenen Augen erleben und bin dankbar für die schöne Zeit an diesem Tag. Gefeiert wurde im kleinen liebevollen Kreis im Sophienhof in Bonn und danach ging es nach Bonn ins Hyatt.

gay-Hochzeitsfotograf-Bonn-Hyatt

Trauung im Sophienhof und Sonnenuntergang im Hyatt

Im Trauzimmer “Ölberg” kann man sich wirklich toll vermählen lassen. Danach wurde sich nochmal so richtig in Schale geworfen um den Tag im Hyatt in Bonn abzurunden. Das Konrads im Hyatt lieferte dafür ein tolles Gänge Menü was keine Wünsche offen lies. Tolle Location mit einem unglaublichen Weitblick bis nach Köln und das im Sonnenuntergang. Ich freue mich für sehr für die beiden und wünsche Ihnen alles Liebe und Gute für den Rest Ihres Lebens.

 

Zurück zur Startseite