Melli & Tim

Herbsthochzeit In Oberursel

 

Auf Melli und Tim Ihre Herbsthochzeit habe mich sehr gefreut. Beide habe ich vor 3 Jahren auf einer Hochzeit kennen lernen dürfen und seitdem ist viel passiert. Die kleine Elisa zum Beispiel. Ein Sonnenschein von einem Kind und bereits bei unserem ersten Weihnachtsshooting war Sie der Star für mich. Das darauffolgende Familienshooting war ebenso ereignisreich, denn hier gab es Elisas ersten Donut! Einfach nur zum Anbeißen und damit meine ich nicht den Donut.

Babyshooting-Fotograf-NRW-Herbsthochzeit

Als die Hochzeitsanfrage der beider kam habe ich mich sehr gefreut. Eine wundervolle Herbsthochzeit war geplant, in der Stadt, in der alles Begann. Oberursel. Eine kleine romantische Stadt mit viel Fachwerk, alten Türmen, ruhigen  Straßen und ebenso  versteckten Gassen.

Am Tag der Hochzeit fuhren Timo und ich also vollgepackt nach Oberursel. Erste Station und das worauf ich mich wirklich unendlich am meisten gefreut habe (Sorry Melli  🙂 ) war Elisa beim Anziehen zu fotografieren. Ach ja, Tim auch :). Fazit war natürlich und ich habe es befürchtet, dass ich nicht los kam weil Elisa einfach zu süß aussah. Da ist natürlich die Kombination Fotograf und Frau ganz ganz schlecht.

Getting Ready gab es zu dritt in einem Friseursalon und im Hotel. Danach ging es im coolsten Auto der Welt, mit dem coolsten Fahrer der Welt  weiter zum Standesamt in Oberursel. Nach der Trauung im kleinen Kreis trafen alle Gäste auf dem Marktplatz ein. Genauso bunt wie der Herbst waren all die wunderbaren Freunde. Vom Schottenrock bis Hippster Bart und 60iger Style war alles vertreten. Wunderbar, beim Fotografenherz war glücklich.

Paarshooting am Ort der ersten Begegnung

Beim anschließenden Paarshooting durfte ich dann erfahren wie sich die beiden kennen gelernt haben in Oberursel .Natürlich durfte genau diese ereignisreiche Stelle im Shooting nicht fehlen. Ich genieße solche Momente immer sehr weil es nicht selbstverständlich ist diese Einblicke zu bekommen. Es sind private Momente und gewinnen für mich unendlich an Bedeutung wenn ich genau an diesem Ort mit meinen Paaren stehe. Schließlich ist es der Ort an dem alles angefangen hat.

Die große Sause begann dann auf der Saalburg in Oberursel mit wundervoll  herbstlicher Deko und kleinen liebevoll gestalteten Namensschilder als Aufkleber (super tolle Idee wie ich finde). Es gab tolle Ansprachen, Live Musik mit Gänsehaut Faktor von Freunden und einen unvergesslichen Flashmob. Am Schlagzeug saß die kleine Tabea und rockte mal so ganz easy die Party mit der fantastischen „Rudi Sibma Show“. Nicht zu vergessen natürlich all der Spaß der „großen“ Jungs in der Fotobox und die leckerer „Gin Bar“. Herrlich.

Danke

Es war ein ganz toller Tag mit nicht nur zwei (drei) ganz besonderen Menschen. An dieser Stelle liegt es mir sehr am Herzen mich nochmals bei Melli und Tim zu bedanken. Für die tollen Absprachen und Euer Vertrauen in mich und meine Leinwand Bastelkünste. Für eine wundervolle Übernachtungs- und Frühstücksübernahme und für die Einbindung bei Euren Gästen am Tisch essen zu dürfen. Danke für die Unterstützung auch an Eure Trauzeugen Yasmine und Marius.  Wir haben uns sehr wohl gefühlt an Eurer Seite und hoffen dies wiedergegeben zu haben. Alles Liebe für Euch, Melli & Tim & Elisa.

 


Credits:

Brautkleid: Brautstudio Karben Marke: Ladybird // Haare+Make up: // Anzug: Strellson // Manschettenknöpfe: Carat //Blumenstrauß: Fora Nova//

Location: Landgasthof Saalburg // Auto: von Stefan // Band: Rudi Sibma Band//

Pin It on Pinterest

Share This