MENU

 

Gut Hermeshof

Eine ganz besondere Hochzeit durfte ich mit Julia & Dominic auf Gut Hermeshof verbringen. Diese Location ist einfach wunderbar. Rustikal, fern ab auf einem Feld und mit der Möglichkeit sich draußen unter freiem Himmel trauen zu lassen. Wilde Kräuter und rustikale Holz – Dekoration darf in solch einer Location, wie es Gut Hermeshof ist, nicht fehlen. Ganz zauberhaft war die Deko von Julia und Dominic und ich konnte gar nicht genug von Vasen, Wildblumen und Tischnummern bekommen. Passend dazu gab es eine Torte von „KaffeeundKuchen“ die liebevoller hätte nicht sein können und sich wunderbar in all diese Deko integrierte.

Aber kommen wir zu der wilden Vespa Fahrt. Dominics zweiter kleiner Schatz ist seine selbst restaurierte Vespa, die an diesem besonderen Tag natürlich nicht fehlen durfte. Es hätte nichts besser zu dieser romantischen Scheunenhochzeit auf Gut Hermeshof gepasst wie eine wasserblaue Vespa. Da ich immer möchte, dass meine Paare so sind wie sie sind durfte eine Fahrt darauf natürlich nicht fehlen. Was macht man auch sonst mit einer Vespa!?  Also- Brautkleid hoch geschnallt, festgehalten, Gang rein und ab die Luzie.  Und ja, ich gebe zu- ich wollte selber unbedingt auch mal mitfahren. Yeah – das war Mega. Ein wundervoller Tag um den ich mal wieder sehr dankbar bin. Dankbar zwei wundervollen Menschen Erinnerungen geschaffen zu haben bei denen Sie jedes Mal wieder den Wind in den Haaren spüren werden.

 

Julia & Dominic

CLOSE